Tipps & Termine

ab 10/11 bis 07/01/2018: Weihnachtsmarkt Essen-Steele ... Details
ab 16/11 bis 22/12/2017: Bottroper Weihnachtszauber ... Details
ab 16/11 bis 23/12/2017: Herner Weihnachtsmarkt ... Details

Sportliche Highlights
und eisiges Vergnügen

Lust auf Schlittschuhlaufen oder Eisstockschießen?

Hier finden Sie eine Auswahl von Eisbahnen in der Metropole Ruhr.

Weihnachtsmärkte in Bochum

Foto: Bochum Marketing GmbH, Michael Grosler
Bild: Weihnachtlicher Dr.-Ruer-Platz in Bochum.

Bochumer Weihnacht

Der Bochumer Weihnachtsmarkt ist ein wahrer Publikumsmagnet. Er lockt mit einer spektakulären Hochseilattraktion.
Außerdem bietet er 200 liebevoll geschmückte Marktstände und einen Mittelalterlichen Markt, fünf Riesenweihnachtsmänner und einen Märchenwald. Sein Weihnachtsmann, der “in die Lüfte geht”, ist eine im Ruhrgebiet einzigartige Attraktion.

2017 gibt es mit dem City-Skyliner eine weitere Top-Attraktion auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt: Die mobile und weltweit höchste Aussichtsplattform lässt weit blicken: Die Glaskabine steigt in einer langsamen 360-Grad-Drehung bis auf 72 Meter Höhe und bietet eine unvergleichliche Sicht auf Bochum und die Nachbarstädte – bei wolkenfreiem Himmel sind es bis zu 29 Kilometer Panoramablick.

Mittelalterlicher Markt rund um die Pauluskirche
Handwerksleute, Musici, Gaukler, Garköche, Tavernenwirte und weit gereiste Händler, gekleidet wie die Menschen im späten Mittelalter, verzaubern den Platz um die Pauluskirche. Mit Fackeln, Öllampen und Kerzen tauchen Stände und Besucher in ein magisches, besinnliches Licht ein. Mannigfache Spiele, das Märchenzelt und Kulturaktionen auf der Bühne und auf dem Platz entführen in die märchenhafte Welt ferner Zeiten.

Zeitraum und Ort:
23. November bis 23. Dezember 2017
(geschlossen: Totensonntag, 26.11.2017), Innenstadt, 44787 Bochum

„Flugzeiten“ des „Fliegenden Weihnachtsmannes“:
täglich um 17.00 und 19.00 Uhr (am Eröffnungstag nur um 18.30 Uhr),
zusätzliche Showeinlage am Freitag, Samstag und Sonntag sowie am Eröffnungstag und am Abschlusstag

Öffnungszeiten: 11.00 bis 22.00 Uhr (Kernöffnungszeit: 12.00 bis 21.00 Uhr)

Homepage Weihnachtsmarkt Bochum

Foto: Langendreer hat's! e. V.
Bild: Weihnachtsmarkt in Bochum Langendreer.

Weihnachtsmarkt Bochum Langendreer

Weihnachtsmarkt im Dorf Langendreer: Am Samstag, den 9. Dezember 2017 ist es wieder soweit: Der mittlerweile 13. Weihnachtsmarkt im Dorf von Langendreer findet zwischen Marktplatz und Ovelacker Straße auf der Alten Bahnhofstraße in der verkehrsberuhigten Zone statt. Über 60 Standbetreiber werden für ein reichhaltiges und vielfältiges Angebot sorgen.

Kindergärten, Fördervereine von Schulen, Initiativen, Geschäftsleute, Sportvereine, Pflegeeinrichtungen, Kirchengemeinden und Privatleute bieten nicht nur Kunsthandwerk, Textilien, Schmuck, Bastelarbeiten, Gebäck, Deko-Artikel und jede Menge an Informationen an, sondern sorgen auch für ein abwechlungsreiches vorweihnachtliches „Buffet“ an den Ständen: Gulaschsuppe, Sauerkraut, Grünkohl, Spießbraten, Steaks, Zwiebelkuchen, Reibeplätzchen, Curry- und Bratwurst mit Pommes und Chili con Carne, dazu Waffeln, Crepes, Kuchen, Pralinen und Schokobananen nebst passenden Getränken wie Glühwein, Bier, Sekt, Punsch und Likör, aber auch Kaffee und Kakao warten auf die Besucherinnen und Besucher.

Zeitraum und Ort:
9. Dezember 2017, Alte Bahnhofstraße (rund um die Christuskirche), 44892 Bochum-Langendreer

Öffnungszeiten:
Samstag: 11.00 – 18.00 Uhr

Foto: Fotolia
Bild: Leuchtende Weihnachtssterne.

Adventsmarkt Wattenscheid

Der 8. Wattenscheider "Adventsmarkt der Möglichkeiten" findet am zweiten Adventswochenende rund um die Propsteikirche statt.  Dort entsteht in diesem Jahr erstmals ein Holzhüttendorf. Auf diesem gemütlichen Weihnachtsmarkt bekommen Besucher ein buntes Programm geboten: Weihnachtliche Konzerte, Lichtertanz, Ausstellungen, Theater und mehr. Für kulinarische Gaumenfreuden ist selbstverständlich auch gesorgt.

Am Sonntag können die Besucher beim verkaufsoffenen Sonntag nach Herzenslust Geschenke einkaufen!

Zeitraum und Ort:
2. und 3. Dezember 2017; rund um die Propstei St. Gertrud von Braban, Auf der Kirchenburg 2, 44866 Bochum-Wattenscheid

Öffnungszeiten:
Samstags: ab 13.00 Uhr,
Sonntags: ab 11.00 Uhr

Homepage Werbegemeinschaft Wattenscheid